Logo AHS Autonome Hochschule in der DG

Pädagogischer Befähigungsnachweis / Pädagogik Lehrbefähigung

Vorbereitung zum Erhalt des Befähigungsnachweises / der Lehrbefähigung

Zulassungsbedingung für den pädagogischen Befähigungsnachweis (technischer Unterricht) ist Meister, Graduat oder Bachelor. Er umfasst 15 ECTS.

Zulassungsbedingung für die Pädagogik Lehrbefähigung (allgemeinbildender Unterricht) ist Bachelor, Graduat, Lizenz oder Master. Sie umfasst 30 ECTS.

Die Anzahl Teilnehmer ist auf 30 Plätze beschränkt.

Organisation

Die Ausbildung wird in drei Modulen organisiert. Diese werden in unterschiedlicher Anzahl Kurse aufgegliedert. Die Module sind berufsbegleitend organisiert und finden hauptsächlich abends statt. Die Tage und Uhrzeiten werden jeweils am Anfang des Ausbildungsjahres mit den Dozenten festgelegt und den Studierenden mitgeteilt.

Der fachdidaktische Teil der Lehrbefähigung für die allgemeinbildenden Kurse wird von der Autonomen Hochschule in Zusammenarbeit mit den Universitäten Lüttich, Köln, Trier, der RWTH Aachen und der Sporthochschule Köln organisiert. Er umfasst 6 ECTS.

Kosten

  • 250 € für 15 ECTS
  • 500 € für 30 ECTS (250 € pro Ausbildungsjahr).

Weiterführende Informationen erteilt Herr Miguel Pelegrin.