Logo AHS Autonome Hochschule in der DG

News

Wettbewerb „Europa kreativ“

Wettbewerb „Europa kreativ“

Im Rahmen des Wettbewerbs „Europa kreativ“, organisiert durch das Jugendbüro und Europe Direct Ostbelgien, haben die Studenten der 3.LP das Spiel „Die Welt in Europa“ entwickelt. Ziel des Spiels ist, dass Kinder die Vielfalt der in Europa lebenden Kulturen kennenlernen und dadurch mit Offenheit und Toleranz begegnen. Beim Spielen schlüpfen die Kinder in das Leben eines Kindes einer anderen Kultur und müssen durch Fragen und Aufgabenstellungen ihr Herkunftsland erforschen und erraten. 

Im Anschluss sollen Diskussionsanlässe die Kinder im Klassenverband zum Nachdenken über und Vergleichen von unterschiedlichen Kulturen anregen und sie auf mögliche Konflikte, die bei einem „Kulturclash“ entstehen können, hinweisen.

Die Jury des Wettbewerbs hat das Spiel mit dem 1. Platz ausgezeichnet, der mit 250 Euro dotiert war. Mit dem Preisgeld wird das Spiel professionell gedruckt und in den Bestand der Mediothek der AHS aufgenommen.

Mehr zu diesem Projekt lesen Sie auf https://www.ostbelgieneuropa.be.

 

 

Wettbewerb "Europa kreativ"