Logo AHS Autonome Hochschule in der DG

News

Online-Evaluation der berufspraktischen Ausbildung im Fachbereich BW durch die Ausbildungsbegleiter

Online-Evaluation der berufspraktischen Ausbildung im Fachbereich BW durch die Ausbildungsbegleiter

Alle Ausbildungsbegleiter erhalten die Möglichkeit, die Organisation und den Verlauf der Praktika zu evaluieren. Die Angaben und der Zugangscode zum Online-Fragebogen sind verschickt worden – eine alternative Papierversion kann hier heruntergeladen werden.

Im Zuge der Anpassungen in der berufspraktischen Ausbildung möchte die AHS die  Kooperation zwischen der Hochschule und den Praxisschulen/Ausbildungsbegleitern weiter fördern. Neben der neu gestalteten Informationsversammlung, die im Oktober 2017 stattfand und die erneut viele Ausbildungsbegleiter anlockte, ist es der Hochschule zum Ende der Praxisphasen des Studienjahres 2017-2018 ein besonderes Anliegen, ein Feedback zur Organisation und zum Verlauf der Praktika von den Ausbildungsbegleitern zu erhalten. Dazu findet am 16. Mai von 14:00-16:30 Uhr eine Evaluationsveranstaltung statt, zu der alle Ausbildungsbegleiter eingeladen sind (um Anmeldung wird bis zum 14. Mai gebeten).

Grundlage dieses Treffens ist ein Online-Fragebogen, zu dem alle Ausbildungsbegleiter, die in diesem Studienjahr einen Studenten der AHS betreuen bzw. betreut haben, die entsprechenden Informationen per Post bzw. über den Studenten erhalten. Die Ergebnisse der Umfrage werden am 16. Mai in der AHS präsentiert und diskutiert. Natürlich besteht an diesem Nachmittag auch die Möglichkeit, weitere Anregungen mitzuteilen.

Den Online-Fragebogen können Sie auf der Seite www.iqesonline.net/code ausfüllen. Geben Sie dazu den Zugangscode ein, der auf Ihrer Einladung vermerkt ist. Falls Sie den Fragebogen gerne auf Papier statt online ausfüllen wollen, steht das Dokument im Downloadbereich zur Verfügung. Der ausgefüllte Fragebogen sollte bis zum 14. Mai an die AHS zurückgeschickt werden.

Falls Sie Ausbildungsbegleiter sind und die persönliche Einladung mit dem Zugangscode nicht erhalten haben, melden Sie sich bitte per Mail (ortmann.thomas@ahs-dg.be).